Spiel- und Sportcamp im Rahmen des Ferienprogramms macht Spaß

Beim Ferienprogramm der VG Kusel-Altenglan hatte sich auch in diesem Jahr die Handballabteilung des TV Kusel beteiligt. Das Spiel- und Sportcamp fand am Donnerstag, 02. August, in der Sporthalle des Gymnasiums Kusel statt. Leider gab es im Vorfeld das Problem, dass wir nicht im offiziellen Programmheft aufgeführt waren. Dafür wurde zweimal im Wochenblatt über den Termin informiert. Immerhin 10 Jungs und Mädchen waren angemeldet, 8 nahmen teil. Und das trotz des heißen Wetters! Nächstes Jahr wünschen wir uns noch mehr Teilnehmer.

Allen die da waren, hat das abwechslungsreiche, nicht nur auf Handball ausgerichtete Programm sichtlich Spaß gemacht. Von 15 bis 17 Uhr konnten sich die Kids bewegen, spielen, sich austoben, neues ausprobieren. Als Spielgeräte waren Tennisball und Bierdeckel, Luftballons, Hütchen, Handbälle, Trikots und Bänke im Einsatz, die gesamte Halle wurde zum Spielfeld. Zwischendurch gab es ausreichend Pausen zur Erholung, in denen die jungen Sportler von der Handballabteilung mit Getränken, Müsli und frischem Obst versorgt wurden. Und am Ende konnten die neu erlernten Fertigkeiten in einem richtigen Handballspiel angewendet werden.

Zum Abschluss gab es noch eine Anerkennung für jede/n Teilnehmer/in: eine persönliche Urkunde und eine Medaille. Super gelaufen aus Sicht der Handballabteilung und auch aus Sicht der Jungs und Mädchen! Ganz besonderer Dank an Anna und Victor für die sportliche und die organisatorische Unterstützung!!!

Hier noch ein paar Fotos vom Spiel- und Sportcamp.

Teilnehmer des Spiel- und Sportcamps
Teilnehmer des Spiel- und Sportcamps
 


0
0
0
s2smodern
powered by social2s