EM-Titel - Aufschwung für den Handball?

Wir haben alle mitgefiebert bei der Handball-EM. Und nicht nur eingeschworene Handballfans. Angefangen von der Niederlage im ersten Gruppenspiel bis hin zum Handball-Krimi gegen Norwegen und dem grandiosen Sieg gegen Spanien im Endspiel. Das Team hat von seinem Auftreten, seiner Spielweise, seiner Einstellung und seinem Willen großes geleistet. Unterstützt von einem überragenden Trainer Dagur Sigurdsson.

Handball ist plötzlich wieder gefragt und "in". Wird zur besten Zeit im öffentlich rechtlichen Fernsehen übertragen. Spieler tauchen in Talkshows auf. Die Kommentatoren sind voll des Lobes!

Ganz Handball-Deutschland hofft, dass es nun einen Aufschwung gibt für einen Sport, der es verdient hat, mehr im Blickpunkt zu stehen. Das hofft auch die Handballabteilung des TV Kusel. Wir würden gerne mehr Training anbieten, noch eine weitere Jugendmannschaft gründen, neue Mitspieler in den bestehenden Teams begrüßen. Der TV Kusel steht parat. Wo sind die Kinder und Jugendlichen, die es mal probieren wollen mit dem Training? Die Spass an der Bewegung und am Ballsport haben? Die nicht für sich alleine was machen wollen, sondern im Team gemeinsam mit anderen loslegen wollen?

Wir freuen uns sehr auf neue Gesichter im Training. Es ist ganz einfach: normale Sportkleidung und Hallenschuhe reichen und schon kann es losgehen!!! Wo und wann? Einfach auf der Seite mit den Trainingszeiten vorbeischauen, das Ganze findet in der Sporthalle auf dem Roßberg in Kusel statt.

 

TV Kusel Handballabteilung -

100% HANDBALL!

 

 

 

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s