Dünne Personaldecke führt zu Heimniederlage für B-Jugend

Ohne Siegchance war die männliche B-Jugend im Heimspiel vom 19.09.2015 gegen die JSG Mutterstadt/Ruchheim. Gerade mal 7 Spieler standen auf dem Spielberichtsbogen, hinzu kam dass einer der Jungs von Anfang an verletzt zuschauen musste und nur moralische Unterstützung war. In der ersten Hälfte wehrte sich der TVK, konnte aber nicht verhindern, dass die Gäste über die Zwischenstände 2:5 und 4:10 bis zur Halbzeit zum 7:18 vorlegten.

In der zweiten Hälfte konnte das Heimteam trotz permanenter Unterzahl die Begegnung ausgeglichener gestalten. Dabei gelang noch der eine oder andere schöne Treffer. Und der Torwart konnte auch einige Würfe entschärfen. Isoliert gesehen war der TVK nach der Pause fast gleichwertig mit 10:13 Toren. Was allerdings dennoch zu einem Endergebnis von 17:31 führte.

Der TVK spielte mit: David Simon (Tor), Tim Bottelberger (1), Julian Kusch (6), Marvin Nettesheim (1), Sebastian Ochs (2), Christopher Sauer (7), Malte Urschel.

 

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s