Damenteam: zähes Ringen wird mit Heimsieg belohnt!

Es war ein zähes Ringen und einen Schönheitspreis gab es auch nicht zu gewinnen. Dennoch wurden die Anstrengungen des Damenteams mit einem Heimsieg gegen den TV St. Wendel belohnt. Am Ende stand auf der Anzeigetafel ein 16:7 (Halbzeit 8:2).

Ausführlicher Bericht folgt wie immer.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s